rb landsberg ammersee

premium back

premium back

premium back

Zander

premium back
Designero

Gartenfachmarkt Geier

Spenglerei Vöst

Sport Haas

schuster

premium back

 
volleyball

Termine

Montag 27.11 20:00
Ü-Leiter-Sitzung
Turnen
Samstag 02.12 08:00
Altpapiersammlung
Verein
Samstag 02.12 08:00
Altpapiersammlung
Verein
Montag 04.12 20:00
Ausschuss
Verein
Samstag 16.12 19:30
Weihnachtsfeier Hauptverein
Verein

Seitenstatistik

Heute 27

Gestern 62

Woche 164

Monat 1394

Insgesamt 156053

Am ersten Spieltag im neuen Jahr  waren die Mannschaften der SF Harteck II und SV SW München IV in Weil zu Besuch.
Das erste Spiel bestritten die Weiler Damen gegen Harteck, bereits nach dem ersten Satz zeigte sich, dass die Gastgeber ihren Gegnern deutlich überlegen waren (25:12).
Trotz mancher unnötiger Eigenfehler, konnten die Weiler Damen die beiden darauffolgenden Sätzen ebenfalls mit deutlichem Vorsprung für sich entscheiden (25:16/ 25:15).
Im zweiten Spiel trafen die Weiler Damen auf den SV SW München IV, hier schien es zunächst gut für die Gastgeberinnen zu laufen, aufgrund von zahlreichen gelungenen Aufschlägen konnten sie sich im ersten Satz einen großen Vorsprung herausarbeiten und diesen schließlich auch ins Ziel bringen (25:12). Mit großen Erwartungen an sich selbst gingen unsere Damen in den zweiten Satz. Die Müncherinnen hatten sich vom ersten Satz erholt und waren den Gastgeberinnen technisch überlegen und konnten somit den zweiten Satz für sich entscheiden (21:25). Die Weiler Damen kämpften auch in den zwei darauffolgenden Sätzen, konnten die Niederlage aber nicht mehr abwenden (17:25/ 17:25).
Trotz allem können die Weiler Damen II mit ihrer Vorstellung zufrieden sein und sich bereits nächsten Samstag aufs Neue beweisen. Dann tritt man vor heimischer Kulisse gegen Eching und Jahn  München an.