VR Bank LA 2021 frei

premium back

premium back

premium back

Zander

Allianz
Lechtalbad

Gartenfachmarkt Geier

Spenglerei Vöst

Pio

schuster

Sonnenklar.Tv
 
Balkon

Termine

Montag 05.09 20:00
Vorstand
Verein
Freitag 23.09 19:00
Ehrungsabend
Verein
Montag 26.09 20:00
Ausschuss
Verein
Samstag 01.10 08:00
Altpapiersammlung
Verein
Freitag 07.10 19:30
Generalversammlung
Verein

Seitenstatistik

Heute 419

Gestern 449

Woche 3135

Monat 6830

Insgesamt 440872

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Am kommenden Samstag findet der zweite Heimspieltag der Volleyball-Damen 1 des FC Weils statt. Zu Gast sind der SV Esting III und der SV Germering II. Als derzeit Tabellenzweiter haben die Weiler Damen eine sehr realistische Chance das erfolgreiche Volleyballjahr als Spitzenreiter zu beenden. Die Siege über den Fünften SV Esting III und den Siebten SV Germering II sind deshalb Pflicht. Dabei freut sich die Truppe um Trainer Franz Babl über viele Zuschauer. Beginn ist um 14:30 Uhr in der Schulturnhalle Weil und für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.
Nach einer langen Vorbereitung konnten die die Herren 1 des FC Weil am Wochenende in die neue Saison starten. Nachdem man in der letzten Saison ohne eine einzige Niederlage den Aufstieg in die Bezirksliga schaffte, war die Motivation dementsprechend hoch.
Im ersten Spiel musste man gegen Dachau III antreten und nach anfänglichen Schwierigkeiten konnte man das Spiel offen gestalten.  Bis zum 23:24 lag man immer im Rückstand, dann konnte Kai Thielert mit einer Aufschlagserie den Satz noch für sich entscheiden (26:24).