rb landsberg ammersee

premium back

premium back

premium back

Zander

premium back
Lechtalbad

Gartenfachmarkt Geier

Spenglerei Vöst

Sport Haas

schuster

premium back

 
Clubheim

Termine

Samstag 11.05 17:00
Schauturnen
Turnen
Montag 20.05 20:00
Ausschuss
Verein
Samstag 01.06 08:00
belegt
Verein
Samstag 01.06 08:00
Altpapiersammlung
Verein

Seitenstatistik

Heute 5

Gestern 46

Woche 105

Monat 1258

Insgesamt 196472

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Die Weiler Volleyball Herren mussten am vergangenen Wochenende erneut zum Auswärtsspiel nach Ingolstadt reisen. Dieses Mal traf man auf den MTV Ingolstadt II und den MTV Pfaffenhofen. Gegen beide Mannschaften zeigte das Team eine gute Leistung und konnte gegen Ingolstadt drei wichtige Punkte holen.
Im ersten Spiel trennten sich Ingolstadt und Pfaffenhofen mit 0:3.
Nach diesem Spiel war klar, dass gegen die ersatzgeschwächte Heimmannschaft ein Sieg möglich war.

Die Damen 1 des FC Weil hatten am 23.02.2019 in Weil ihren letzten Spieltag der Saison. Schon vorab war klar, ein Sieg über Maisach (Tabellenzweiter) im ersten Spiel würde genügen, um als Tabellenerster direkt in die Bezirksliga aufzusteigen. Schon im ersten Satz gegen die TSG Maisach merkte man beiden Mannschaften ihre Nervosität an. Leider trug das inkompetente Schiedsgericht des SV Esting III mit teils sehr fragwürdigen Entscheidungen nicht gerade dazu bei, dem Spiel die Anspannung zu nehmen.

Am vergangenen Wochenende musst die erste Herrenmannschaft zum Auswärtspiel nach Ingolstadt fahren. Gegner waren der ESV Ingolstadt und der TB München. Zweitere benötigten nur noch einen Punkt zum Aufstieg, aber gegen den ESV erhoffte man sich wichtige Punkte im Abstiegskampf.
Allerdings ging bei den Herren an diesem Tag gar nichts zusammen.